Voll im Trend – Digitale Pokertische (PokerMate)

Immer öfter sieht man jetzt in Casinos digitale Pokertische. Der Vorteil für’s Casino liegt auf der Hand, die Personalkosten für den Dealer entfallen. Jedoch geht für den Spieler das Pokerfeeling fast ganzverloren. Man fühlt die Karten nicht, man kann nicht mit seinen Chips spielen und überhaupt fühlt sich das ganze eher wie Internet Poker an.

Einer der Hersteller solcher Pokertische ist die Amaya Gaming Group. Den Tisch gibt es in gleich mehreren ausführungen – von 6-10 Spielern. Der Preis steht leider nicht auf der Webseite aber da bereits einfache Digital Pokertische rund 25.000 EUR kosten liegen die PokerMate Tische vermutlich im Preis noch ein kleines Stück höher.

PokerMate:

      Pokertisch für 6 Spieler

PokerMate:

   Pokertisch für 8 Spieler

PokerMate:


   Pokertisch für 10 Spieler

Und so z.B. sieht dann der Screen in der Mitte des Tische aus:

Wer Interesse hat sich ein Schmuckstücke in die eigenen vier Wände zu stellen findet die Kontaktdaten zum Hersteller hier: http://www.amayagaming.com/pdfs/pokermate.pdf

keine Kommentare

Kommentar schreiben



  • der Kartenninja

    Willkommen auf meinem Kartenninja Blog. Ich bin passonierter Kartenspieler und werde hier in Zukunft über verschiedene Kartenspiele und Strategien schreiben
  • Online Kartenspiele

  • Kategorien