Second Dealing: austeilen mit der zweiten Karte

Was ist Second Dealing:
Second Dealing bezeichnet die Methode, bei der Ausgabe eines Kartendecks nicht die oberste, sondern die darunter liegende Karte zu verteilen. Sinn und Zweck dieser Methode ist es, das zuvor Präperiete Kartendeck (Stichwort: Mischtechniken), durch geschicktes austeilen und zurückhalten, kontrolliert an die Spieler auszuteilen.  Ihren Ursprung hat diese Technik eher im Bereich der Kartenzaubertricks jedoch wird sie auch gerne von Kartenbetrügern verwendet.

Wie funktioniert Second Dealing:

In diesem Video kann man einfach nachvollziehen wie das austeilen Funktioniert. Während der Zeige und Mittelfinger die oberste Karte des Decks von der Seite stützen, schiebt der Daumen die oberste Karte leicht zur Seite, so dass man die Zweite Karte rausziehen und austeilen kann.  Den ganzen Austeilvorgang sollte man zudem in einen kreisförmigen Bewegung durchführen um zusätzlich die Zuschauer zu verwirren.

Um den Trick sauber auszuführen braucht man aber viel viel Übung da es vorallem auf Geschwindigkeit ankommt.

keine Kommentare

Kommentar schreiben



  • der Kartenninja

    Willkommen auf meinem Kartenninja Blog. Ich bin passonierter Kartenspieler und werde hier in Zukunft über verschiedene Kartenspiele und Strategien schreiben
  • Online Kartenspiele

  • Kategorien