Austeilen mit der untersten Karte – Bottom Dealing

Ähnlich wie beim Second Dealing kommt es beim Bottom Dealing darauf an, die Illusion zu schaffen man würde die oberste Karte austeilen während man eigentlich die unterste Karte des Decks austeilt.
Sinn und Zweck der ganzen Geschichte ist einfach: Man schiebt die Karten die man sich geben möchte beim Mischvorgang an das Ende des Kartendecks und kann sich diese dann ganz gezielt austeilen.

Wie funktioniert der Bottom Deal?
Das Kartendeck hält man ganz normal in der Dealing Position. Wenn man jetzt die untereste Karte austeilen möchte fährt man wie gewohnt mit dem Daumen über die Oberste Karte während man mit Mittel und/oder Zeigefinger die unterste Karte herrauszieht. Um die Illusion wirklich sauber hin zu bekommen benötigt es viel viel Übung!

Hier ein Video vom Bottom Deal mit Ricky Jay:

keine Kommentare

Kommentar schreiben



  • der Kartenninja

    Willkommen auf meinem Kartenninja Blog. Ich bin passonierter Kartenspieler und werde hier in Zukunft über verschiedene Kartenspiele und Strategien schreiben
  • Online Kartenspiele

  • Kategorien